Ruhrscout - Blog

Feierliche Versprechenserneuerung

Mit einer live Schaltung nach Brownsea Island und einer Versprechensfeier haben die 42.500 Teilnehmer des Jamborees heute Morgen den 100. Geburtstag des Pfadfindertums begangen.

Höhepunkte dabei waren einerseits die Ansprache von Robert Baden-Powell, dessen Großvater der Pfadfindergründers Lord Robert Baden-Powell war. Dieser startete genau vor 100 Jahren das erste Zeltlager der Welt, welches zur Gründung der größten Jugendorganisation der Welt führte. Andererseits unterschrieben die Jamboree-Teilnehmer gegenseitig auf speziellen Scouting Sunrise-Halstüchern und lernten dabei Scouts und Guides aus vielen Nationen kennen.

Nun folgen noch religiöse Feiern, eine One World Fair-Messe und ein Friedenskonzert am Abend, mit denen der runde Geburtstag hier beim Jamboree und zeitgleich von 28 Millionen Scouts in 158 Ländern gefeiert wird...

1.8.07 11:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung